Mineralfutter für die Schweinezucht

Klicken Sie hier um im Online-Katalog zu blättern

Produktfinder Schweinezucht


 Produkt Tragezeit Säugezeit
Zucht tragend x  
Zucht säugend   x
Zucht säugend Plus   x
Zucht P x x
Universal Natur * x x
  *Ökologische Produkte zertifiziert durch DE-ÖKO-006

Sortiment Mineralfutter für die Schweinezucht

0,00
Preis auf Anfrage

Zucht tragend

Mineralfutter für tragende Sauen

 

Traubenkerne

Als natürlicher Vitamin E Ersatz.Die natürlichen Antioxidantien in den Traubenkernen sind 18,4 mal so stark  wie Vitamin C und 50 mal so stark wie Vitamin E. So ergibt sich eine Wirkung von 4.000 mg Vitamin E.

 


> der Infektionsdruck wird gesenkt
> Stützt mit Biotin das Fundament und sorgt für stabile Klauen
> Erhöht die Lebensdauer der Sau

 

Inhaltsstoffe: 21,0 % Calcium, 2,5 % Phosphor, 6 % Natrium, 2% Magnesium, 4% Lysin, 0,5 % Methionin

 

Fütterungsempfehlungen

 

                                                          

Rationsbeispiel                   I                  II

Gerste

%

55,0

67,5

Weizen

%

10,0

10,0

Weizenkleie

%

20,0

 

Fulminant Fasermix

%

 

7,5

Sojaextraktionsschrot - Normtyp

%

11,0

11,0

Sojaöl

%

1,0

1,0

Fulminant Zucht tragend

%

      3,0

      3,0

 

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

12,00

12,00

Rohprotein

%

14,90

14,20

Rohfaser

%

6,10

7,00

Mehr anzeigen >>


Zucht tragend

0,00Preis auf Anfrage

Mineralfutter für tragende Sauen

 

Traubenkerne

Als natürlicher Vitamin E Ersatz.Die natürlichen Antioxidantien in den Traubenkernen sind 18,4 mal so stark  wie Vitamin C und 50 mal so stark wie Vitamin E. So ergibt sich eine Wirkung von 4.000 mg Vitamin E.

 


> der Infektionsdruck wird gesenkt
> Stützt mit Biotin das Fundament und sorgt für stabile Klauen
> Erhöht die Lebensdauer der Sau

 

Inhaltsstoffe: 21,0 % Calcium, 2,5 % Phosphor, 6 % Natrium, 2% Magnesium, 4% Lysin, 0,5 % Methionin

 

Fütterungsempfehlungen

 

                                                          

Rationsbeispiel                   I                  II

Gerste

%

55,0

67,5

Weizen

%

10,0

10,0

Weizenkleie

%

20,0

 

Fulminant Fasermix

%

 

7,5

Sojaextraktionsschrot - Normtyp

%

11,0

11,0

Sojaöl

%

1,0

1,0

Fulminant Zucht tragend

%

      3,0

      3,0

 

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

12,00

12,00

Rohprotein

%

14,90

14,20

Rohfaser

%

6,10

7,00


Mehr anzeigen >>


0,00
Preis auf Anfrage

Zucht säugend

Mineralfutter für säugende Sauen 

 

Traubenkerne

So ergibt sich eine Wirkung von 4.000 mg Vitamin E.AminosäurenDie Zulage von synthetischen Aminosäuren über das Mineralfutter ermöglicht ein Absenken der klassischen Eiweißfuttermittel.

Vitamine und Biotin

Durch den hohen Gehalt an Vitaminen und Biotin ist die Sau in der Laktation bestens versorgt.


> höhere Lebenserwartung
> verringerte Stickstoffauslastung
> Entlastung des Stoffwechsels

 

Inhaltsstoffe:19,5 % Calcium, 2,0 % Phosphor, 6 % Natrium, 2% Magnesium, 5 % Lysin, 1,5 % Methionin, 1,0 % Threonin

 

Fütterungsempfehlungen

 

                                                         

Rationsbeispiel               I                              II

Gerste

%

34,0

 31,5

Weizen

%

34,0

 37,0

Weizenkleie

%

8,0

 

Sojaextraktionsschrot HP

%

18,0

18,0

Sojaöl

%

2,5

2,5

Fulminant Fasermix

%

 

2,5

Fulminant Fettkonzentrat

%

 

5,0

Fulminant Zucht säugend

%

3,5

3,5

 

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

13,30

13,80

Rohprotein

%

18,50

18,30

Rohfaser

%

4,00

 4,00

Mehr anzeigen >>


Zucht säugend

0,00Preis auf Anfrage

Mineralfutter für säugende Sauen 

 

Traubenkerne

So ergibt sich eine Wirkung von 4.000 mg Vitamin E.AminosäurenDie Zulage von synthetischen Aminosäuren über das Mineralfutter ermöglicht ein Absenken der klassischen Eiweißfuttermittel.

Vitamine und Biotin

Durch den hohen Gehalt an Vitaminen und Biotin ist die Sau in der Laktation bestens versorgt.


> höhere Lebenserwartung
> verringerte Stickstoffauslastung
> Entlastung des Stoffwechsels

 

Inhaltsstoffe:19,5 % Calcium, 2,0 % Phosphor, 6 % Natrium, 2% Magnesium, 5 % Lysin, 1,5 % Methionin, 1,0 % Threonin

 

Fütterungsempfehlungen

 

                                                         

Rationsbeispiel               I                              II

Gerste

%

34,0

 31,5

Weizen

%

34,0

 37,0

Weizenkleie

%

8,0

 

Sojaextraktionsschrot HP

%

18,0

18,0

Sojaöl

%

2,5

2,5

Fulminant Fasermix

%

 

2,5

Fulminant Fettkonzentrat

%

 

5,0

Fulminant Zucht säugend

%

3,5

3,5

 

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

13,30

13,80

Rohprotein

%

18,50

18,30

Rohfaser

%

4,00

 4,00


Mehr anzeigen >>


0,00
Preis auf Anfrage

Zucht säugend PLUS

Mineralfutter für säugende Sauen

Mit Bierhefe

 

Bierhefe

Als natürlicher Bioregulator

Aminosäuren

Die Zulage von synthetischen Aminosäuren über das Mineralfutter ermöglicht ein Absenken der klassischen Eiweißfuttermittel.

Viel Vitamin E und Biotin

Durch den hohen Gehalt an Vitaminen und Biotin ist die Sau in der Laktation bestens versorgt.


> steigert Milchleistung und Fruchtbarkeit
> verringert stickstoffausscheidung
> Entlastung des stoffwechsels

 

Inhaltsstoffe:20 % Calcium, 3,0 % Phosphor, 4,5 % Natrium, 3 % Magnesium, 6 % Lysin, 2 % Methionin, 0,5 % Threonin

 



Fütterungsempfehlungen 

 

Gerste

%

34,0

31,0

Weizen

%

34,5

38,0

Weizenkleie

%

8,0

 

Fulminant Fasermix

%

 

2,5

Sojaextraktionsschrot

%

17,5

17,5

Sojaöl

%

2,5

2,5

Fulminant Fettkonzentrat

%

 

5,0

Fulminant Zucht säugend plus

%

3,5

3,5

           

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

13,20

13,70

Rohprotein

%

17,60

17,30

Rohfaser

%

4,90

4,80

 

Mehr anzeigen >>


Zucht säugend PLUS

0,00Preis auf Anfrage

Mineralfutter für säugende Sauen

Mit Bierhefe

 

Bierhefe

Als natürlicher Bioregulator

Aminosäuren

Die Zulage von synthetischen Aminosäuren über das Mineralfutter ermöglicht ein Absenken der klassischen Eiweißfuttermittel.

Viel Vitamin E und Biotin

Durch den hohen Gehalt an Vitaminen und Biotin ist die Sau in der Laktation bestens versorgt.


> steigert Milchleistung und Fruchtbarkeit
> verringert stickstoffausscheidung
> Entlastung des stoffwechsels

 

Inhaltsstoffe:20 % Calcium, 3,0 % Phosphor, 4,5 % Natrium, 3 % Magnesium, 6 % Lysin, 2 % Methionin, 0,5 % Threonin

 



Fütterungsempfehlungen 

 

Gerste

%

34,0

31,0

Weizen

%

34,5

38,0

Weizenkleie

%

8,0

 

Fulminant Fasermix

%

 

2,5

Sojaextraktionsschrot

%

17,5

17,5

Sojaöl

%

2,5

2,5

Fulminant Fettkonzentrat

%

 

5,0

Fulminant Zucht säugend plus

%

3,5

3,5

           

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

13,20

13,70

Rohprotein

%

17,60

17,30

Rohfaser

%

4,90

4,80

 


Mehr anzeigen >>


0,00
Preis auf Anfrage

Zucht P

Mineralfutter für tragende uns säugende Sauen

 

Traubenkerne

Als natürlicher Vitamin E Ersatz.Die natürlichen Antioxidantien in den Traubenkernen sind 18,4 mal so stark  wie Vitamin C und 50 mal so stark wie Vitamin E. So ergibt sich eine Wirkung von 4.000 mg Vitamin E.


> der Infektionsdruck wird gesenkt
> Stützt mit Biotin das Fundament und sorgt für stabile Klauen
> Erhöht die Lebensdauer

 

Inhaltsstoffe: 21 % Calcium, 5 % Phosphor, 3,5 % Natrium, 1,5 % Magnesium, 4 % Lysin, 1,5 % Methionin, 0,5 % Threonin

 



Fütterungsempfehlungen

                                                                                    tragend         tragend          säugend

Gerste

%

55,0

67,5

34,0

Weizen

%

10,0

10,0

37,5

Weizenkleie

%

20,0

 

 

Fulminant Fasermix

%

 

7,5

2,5

Sojaextraktionsschrot

%

11,0

11,0

20,0

Sojaöl

%

1,0

1,0

2,5

Fulminant Zucht P

%

3,0

3,0

3,5

 

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

12,00

12,00

13,40

Rohprotein

%

15,00

14,50

18,70

Rohfaser

%

6,10

6,90

4,00

Mehr anzeigen >>


Zucht P

0,00Preis auf Anfrage

Mineralfutter für tragende uns säugende Sauen

 

Traubenkerne

Als natürlicher Vitamin E Ersatz.Die natürlichen Antioxidantien in den Traubenkernen sind 18,4 mal so stark  wie Vitamin C und 50 mal so stark wie Vitamin E. So ergibt sich eine Wirkung von 4.000 mg Vitamin E.


> der Infektionsdruck wird gesenkt
> Stützt mit Biotin das Fundament und sorgt für stabile Klauen
> Erhöht die Lebensdauer

 

Inhaltsstoffe: 21 % Calcium, 5 % Phosphor, 3,5 % Natrium, 1,5 % Magnesium, 4 % Lysin, 1,5 % Methionin, 0,5 % Threonin

 



Fütterungsempfehlungen

                                                                                    tragend         tragend          säugend

Gerste

%

55,0

67,5

34,0

Weizen

%

10,0

10,0

37,5

Weizenkleie

%

20,0

 

 

Fulminant Fasermix

%

 

7,5

2,5

Sojaextraktionsschrot

%

11,0

11,0

20,0

Sojaöl

%

1,0

1,0

2,5

Fulminant Zucht P

%

3,0

3,0

3,5

 

Nährstoffgehalte im Futter

 

umsetzbare Energie

MJ

12,00

12,00

13,40

Rohprotein

%

15,00

14,50

18,70

Rohfaser

%

6,10

6,90

4,00


Mehr anzeigen >>


0,00
Preis auf Anfrage

Universal Natur

Mineralfutter für alle Tiere für ökologische Betriebe geeignet.

 

Universal für alle Tiere

Universal Natur ist einsetzbar für Schweine und Geflügel.
Grundaustattung

Bietet eine grundausstattung an Vitaminen und Spurenelementen, welche für das Tier lebenswichtig sind.

 

Inhaltsstoffe:

24 % Calcium, 6 % Phosphor, 5,5 % Natrium, 1,0 % Magnesium

 

Mehr anzeigen >>


Universal Natur

0,00Preis auf Anfrage

Mineralfutter für alle Tiere für ökologische Betriebe geeignet.

 

Universal für alle Tiere

Universal Natur ist einsetzbar für Schweine und Geflügel.
Grundaustattung

Bietet eine grundausstattung an Vitaminen und Spurenelementen, welche für das Tier lebenswichtig sind.

 

Inhaltsstoffe:

24 % Calcium, 6 % Phosphor, 5,5 % Natrium, 1,0 % Magnesium

 


Mehr anzeigen >>



Anrufen

E-Mail

Anfahrt