Futterkonservierung

0,00
inkl. MwSt.

Fulmisil

Siliermittel auf Salzbasis

 

  • auf Salzbasis
  • hält die Silage stabil und verhindert Nachgärungen sowie Fehlgärungen
  • erhöht den Futterwert und die Schmackhaftigkeit der Silage durch einen optimalen Gärprozess
  • steigert die Grundfutteraufnahme und erhöht die Leistung aus dem Grundfutter
  • einsetzbar bei allen Silagen

 

Anwendung

Mittelschwer vergärbare Futterpflanzen:

2 - 2,5 kg / cbm

Schwer vergärbare Futterpflanzen:

2,5 - 3 kg / cbm

Teigreife Maissilage 3 - 5 kg / cbm (50cm tief einarbeiten)

 

Anwendung zur Oberflächenbehandlung

50 cm tief einarbeiten

Mehr anzeigen >>


Fulmisil

0,00inkl. MwSt.

Siliermittel auf Salzbasis

 

  • auf Salzbasis
  • hält die Silage stabil und verhindert Nachgärungen sowie Fehlgärungen
  • erhöht den Futterwert und die Schmackhaftigkeit der Silage durch einen optimalen Gärprozess
  • steigert die Grundfutteraufnahme und erhöht die Leistung aus dem Grundfutter
  • einsetzbar bei allen Silagen

 

Anwendung

Mittelschwer vergärbare Futterpflanzen:

2 - 2,5 kg / cbm

Schwer vergärbare Futterpflanzen:

2,5 - 3 kg / cbm

Teigreife Maissilage 3 - 5 kg / cbm (50cm tief einarbeiten)

 

Anwendung zur Oberflächenbehandlung

50 cm tief einarbeiten


Mehr anzeigen >>


0,00
inkl. MwSt.

Fulmisil LA

Siliermittel mit homofermentativen Milchsäurebakterien

 

Macht gute Silagen besser.

 

  • mit rein homofermentativen Milchsäurebakterien
  • für eine schnelle pH-Absenkung durch optimierten Silierprozess
  • schmackhaftere Silage

Anwendung

200 g (1 Beutel) = 50 to frisches Siliergut 1 Beutel + 100l Wasser 2 l pro Tonne

Mehr anzeigen >>


Fulmisil LA

0,00inkl. MwSt.

Siliermittel mit homofermentativen Milchsäurebakterien

 

Macht gute Silagen besser.

 

  • mit rein homofermentativen Milchsäurebakterien
  • für eine schnelle pH-Absenkung durch optimierten Silierprozess
  • schmackhaftere Silage

Anwendung

200 g (1 Beutel) = 50 to frisches Siliergut 1 Beutel + 100l Wasser 2 l pro Tonne


Mehr anzeigen >>


Futterstabilisierung

0,00
Preis auf Anfrage

TMR ACID

TMR-acid ist ein Spezialkonzentrat zur Stabilisierung von TMR-Rationen.

 

Schimmelpilze, Hefen und andere Keime verringern nicht nur die Schmackhaftigkeit des Futters und dadurch die Futteraufnahme, sondern können auch Krankheiten hervorrufen.

 

TMR-acid verhindert aufgrund sehr guter Wirksamkeit gegen Schimmelpilze und Hefen den Verderb von TMR-Rationen. Die Erwärmung des Futters wird ebenfalls verhindert.

Es treten keine Nährstoffverluste auf und die Schmackhaftigkeit des Futters bleibt erhalten. Das Risiko von Verdauungsstörung wird minimiert.

 

Der Einsatz von TMR-acid bietet zusammenfassend folgende Vorteile:

 

  • sehr gute Wirksamkeit gegen Schimmelpilze und Hefen
  • Schutz des Futters vor Nacherwärmung und Nährstoffverlust
  • keine Beeinträchtigung anderer Futterinhaltsstoffe
  • Erhaltung der Schmackhaftigkeit und somit Förderung der Futteraufnahme
  • nicht aggressiv, nicht korrosiv und kein Gefahrgut

 

TMR-acid wird mit einer Aufwandmenge von 1 bis 2 kg / to eingesetzt und ist abhängig von der Lagerdauer, dem Keimdruck und der Umgebungstemperatur.



Mehr anzeigen >>


TMR ACID

0,00Preis auf Anfrage

TMR-acid ist ein Spezialkonzentrat zur Stabilisierung von TMR-Rationen.

 

Schimmelpilze, Hefen und andere Keime verringern nicht nur die Schmackhaftigkeit des Futters und dadurch die Futteraufnahme, sondern können auch Krankheiten hervorrufen.

 

TMR-acid verhindert aufgrund sehr guter Wirksamkeit gegen Schimmelpilze und Hefen den Verderb von TMR-Rationen. Die Erwärmung des Futters wird ebenfalls verhindert.

Es treten keine Nährstoffverluste auf und die Schmackhaftigkeit des Futters bleibt erhalten. Das Risiko von Verdauungsstörung wird minimiert.

 

Der Einsatz von TMR-acid bietet zusammenfassend folgende Vorteile:

 

  • sehr gute Wirksamkeit gegen Schimmelpilze und Hefen
  • Schutz des Futters vor Nacherwärmung und Nährstoffverlust
  • keine Beeinträchtigung anderer Futterinhaltsstoffe
  • Erhaltung der Schmackhaftigkeit und somit Förderung der Futteraufnahme
  • nicht aggressiv, nicht korrosiv und kein Gefahrgut

 

TMR-acid wird mit einer Aufwandmenge von 1 bis 2 kg / to eingesetzt und ist abhängig von der Lagerdauer, dem Keimdruck und der Umgebungstemperatur.




Mehr anzeigen >>



Anrufen

E-Mail

Anfahrt